Landhausdielen: Massivholzdielen & Mehrschichtdielen

Holzdielen, die auch Landhausdielen genannt werden, sind der Inbegriff höchster Wertigkeit am Boden. Seit Jahrhunderten im Einsatz ist ihre zeitlose Eleganz heute aktueller denn je. Mit schlanken Proportionen vermitteln Landhausdielen ein besonders weitläufiges Raumgefühl. Ihr Auftritt ist souverän, akzentuiert in vornehmer Zurückhaltung und dennoch wirken sie als wesentlicher Teil des Interieurs.

Landhausdielen für jeden Stil

In der Tradition feiner Manufakturen bietet Ihnen parkettum für Massiv- und Mehrschichtdielen die unterschiedlichsten Oberflächenbehandlungen. Gedämpft oder geräuchert, natur- oder farbgeölt, gebürstet, geschroppt oder handgehobelt, lackiert oder gealtert kann Ihr Holzboden einen antiken, klassischen oder modernen Charakter erhalten.

Massivholzdiele (Landhausdiele)

Massivholzdielen werden roh, geschliffen oder als Hobeldiele aus einem Stück Holz hergestellt und sind mit Nut und Feder versehen. Die große Auswahl an Hölzern, Breiten und Längen (bis hin zur zimmerlangen Schlossdiele) ermöglicht eine sehr individuelle Gestaltung des Fußbodens. Die Verlegung von Massivholzdielen ist auf Unterkonstruktion, Lagerhölzern, vollflächige verklebt oder schwimmend möglich.

2-Schicht-Landhausdiele

Die 2-schichtige Landhausdiele besteht aus einer 4 bis 6 mm starken Edelholz-Deckschicht und einem 11 bis 15 mm starken Gegenzug aus Birkensperrholz. Die Lebensdauer einer 2-schichtigen Landhausdiele entspricht der eines Massivholzbodens. Besonders formstabil sind 2-Schicht-Landhausdielen für Fußbodenheizung und Feuchträume wie Badezimmer geeignet. Auch hier sind unterschiedliche Verlegevarianten möglich.

3-Schicht Landhausdiele

Die 3-schichtige Landhausdiele ist eine hochwertige Alternative zur Massivholzdiele, wenn gleiche Optik bei geringerer Stärke (schon ab 10 mm) gefragt ist. Aus drei miteinander verklebten Holzschichten bestehend, garantiert diese Landhausdiele – mit Klickverbindung oder Nut und Feder – optimale Stabilität und hohe Strapazierfähigkeit.

parkettum bietet Mehrschichtdielen mit verschiedensten Nutzschichten in unterschiedlicher Aufbauhöhe (2,5 bis 6 mm) an. Alle 3-Schicht-Dielen sind für sogenannten Heiz-Estriche (Estrich mit Fußbodenheizung) geeignet und auch als zimmerlange Schlossdielen erhältlich. Roh oder bereits behandelt, kann 3-Schicht-Parkett verklebt oder schwimmend verlegt werden.