Bodentrends: Designparkett in freien Formen und frischen Farben

Noch nie gab es so viele Optionen der Bodengestaltung wie heute. Lieben Sie lebendige Strukturen oder bevorzugen Sie den Charme eingefärbter oder geräucherter Parkettböden? Ganz gleich, welche Vorlieben Sie haben – wir haben das richtige Parkett. Der Individualismus erobert die Gesellschaft und Wohnwünsche der Zukunft werden vielfältiger. Fantasievoll präsentieren sich die aktuellen Bodenbeläge und schenken einen Hauch von Extravaganz. Musterböden haben wieder Konjunktur und stehen im Fokus von italienischen und mediterran geprägten Anbietern. Lassen Sie sich in meinem Blog von den neuesten Trends unseres Handwerks inspirieren.

Bauwerk Parkett GmbH Formpark

Foto: Bauwerk Parkett GmbH Formpark

 

Parkett überzeugt mit verführerischer Exklusivität

Der Fußboden wird immer stärker zum prägenden Designelement der Inneneinrichtung. Aufgelegte Teppiche sind „out“. Nicht die Einrichtung gestaltet den Raum, sondern der Holzboden. Parkett begeistert weiterhin im Original und überzeugt mit verführerischer Exklusivität. Mit Parkett können Sie fast jede Wunschoptik erreichen. Mir gefallen in diesem Jahr ganz besonders die außergewöhnlichen Musterböden.

Ob Stäbchen, Fischgrät oder als Intarsienarbeit – Parkett gilt bis heute als der repräsentativste unter den Fußböden. Nirgendwo sind die Gestaltungsmöglichkeiten so vielfältig wie bei konventionellem Parkett. Da alle Stäbe, Platten oder Dielen, einzeln und als rohes Material verlegt werden können, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Vom „knorrigen Dielenboden“ bis zum edelsten Tafelparkett mit gefrästen Mustern – alles ist möglich.

Haus Inneneinrichtung

Foto: Edelholz Versailleshistorica1000

Stab-Parkett ist der Klassiker unter den Holzböden. Beim Stab-Parkett können Sie sich nicht nur für Ihre bevorzugte Farbe und Holzart entscheiden, Sie können außerdem Ihr Wunschmuster aus verschiedenen Verlegearten wählen und Ihrem Parkett so eine ganz individuelle Optik verleihen.

Fischgrät ist nach wie vor „in“. In klassischer Form oder auch ungarisch geprägt ist das Muster ein echter Gewinn für die Raumausstattung. Das gilt auch für Doppelt-Fischgrät – ein weiteres Highlight in diesem Jahr. Hier lohnt es sich, die Feinheiten zu beachten.

Bauwerk_Parkett_GmbH_Formpark_Eiche_geraeuchert

Foto: Bauwerk Parkett GmbH Formpark Mini Eiche geräuchert

 

Holen Sie sich eine Spur Abenteuer in die eigenen vier Wände

Mit modischen Farben, Effekten und Strukturen folgen die Bodentrends dem Individualisierungsgedanken vieler Kunden. Es gibt kaum noch einen Wunsch, den wir nicht umsetzen können. Haben Sie Lust auf außergewöhnliche Bodengestaltung? Dann lassen Sie uns gemeinsam Ihren ganz persönlichen Wohntraum umsetzen.

Mich fasziniert, dass jede Diele in ihrer Form so einmalig ist wie der Baum, aus dem sie geschnitten ist. Das sieht auf dem Boden wunderbar aus und lädt dazu ein, in Gedanken die Geschichte des Baumes, der Ihnen zu Füßen liegt, nachzuspüren.

Jede Qualitätsarbeit muss sich auch an der Lösung der vielen Details messen lassen. Angefangen mit einer kompetenten Beratung über die perfekte Planung, erfordert die handwerkliche Umsetzung eine präzise Verlegung. Individuelle Verlegemuster müssen mit Sachverstand und Sorgfalt geplant werden. Unsere jahrzehntelange Erfahrung ist der Garant für eine perfekte Umsetzung.

Entdecken Sie Parkett in seiner schönsten Form und besuchen Sie unsere Ausstellung.
Sie setzen die Maßstäbe – wir verlegen sie! Denn Sie entscheiden, was Ihnen unter die Füße kommt!

Bauwerk_Parkett_GmbH_Formpark_520_eiche_wide

Foto: Bauwerk Parkett GmbH Formpark 520 Eiche wide




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@parkettum.de widerrufen.