Massives Stabparkett Fischgrät mit Fries Eiche – Göttingen

Eleganter Klassiker in moderner Atmosphäre und einer Jugendstilwohnung

Mit dem Klassiker, massivem Stabparkett aus selektierter Eiche im englischen Verband-Muster, wurden neun moderne Neubau-Wohnungen in der Reinhäuser Landstraße ausgestattet. Das riesengroße Penthouse mit den drei Meter hohen Decken bekam eine Sonderbehandlung und in der eleganten Jugendstil-Wohnung wurde das Stabparkett in Fischgrat-Muster mit umlaufendem Fries an allen Wänden verlegt. Auch das Highlight im Zentrum der Wohnung, der Fahrstuhl, der direkt im offenen Flur öffnet, wurde mit Fries umfasst. Die weißen Sockelleisten im Hamburger Profil passen wunderbar zu den weißen Kassettentüren. Hier hat der Bauherr auf gleichen Stil der durchgehende Parkettflächen in der ganzen Wohnung gesetzt – sogar in den Bädern.

Objekt: Neubau Mehrfamilienhaus mit zehn Wohnungen

Ort: Reinhäuser Landstraße in Göttingen

Auftraggeber: SRS Grundstücksverwaltung OHG

Bauleitung: Herr Jürgen Schenk, Dipl.-Ing. Architekt

Auftrag: Neuverlegung, Massivholz-Stabparkett Eiche Natur-Select im englischen Verband und Fischgrat mit Fries

Auftragsgröße: ca. 995 qm Stabparkett in neun Wohnungen

Auftragsabwicklung: von November 2014 bis Februar 2015