Trinity Schlossdielen Eiche Dreischicht – Göttingen

Ob drinnen oder draußen, das Urlaubsgefühl zuhause

Fünfundzwanzig Zentimeter breite und dreieinhalb Meter lange Schloss-Dielen, zu lang für das Treppenhaus. Nur mit Hilfe eines Krans, konnten wir die überdimensionierten Eichen Dielen auf die große Terrasse der im Dachgeschoss liegenden Maisonette Wohnung befördern. Parallel zu den breiten Fensterfronten schmiegen sich die Trinity Dielen über die 145 qm großzügige Fußbodenfläche. Als einladender Ausgang auf die riesige Terrassenlandschaft stellten wir zwei Trittstufen aus denselben Dielen her. Zudem passte der Tischler, unser Partner, daraus ein modernes Fernseh-Sideboard an. Alle Holzoberflächen wurden mit einem dafür angemischten Lobasol HS 2K ImpactOil transparent-weiß behandelt. Als Erweiterung der Stube unter freiem Himmel, kamen Terrassen-Decks Bambus Coffee mit unsichtbarer Montage und glatter Oberfläche zum Einsatz. Umhüllt von einer paradiesischen Beet-Landschaft fühlt man sich hier gemütlich und wohl. Einfach wie im Urlaub, jedoch zuhause.

Objekt: Neubau Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus

Ort: Göttingen

Auftraggeber: Privat

Bauleitung: Innenarchitekt Holger Heinemann

Auftrag: Neuverlegung Trinity Schlossdielen Eiche und Terrassen-Decks Bambus Coffee

Auftragsgröße: ca. 145 qm Dielen, ca. 70 qm Bambussterrasse

Auftragsabwicklung: Juli-August 2015