Stimmungsvoller Yoga-Raum: Zeit zum Auftanken auf warmen Parkett

Das Thema „Stress“ ist allgegenwärtig und drangsaliert viele Menschen von morgens bis abends. Stress treibt an und macht sogar krank, wenn ihm nicht beizeiten die rote Karte gezeigt wird. Immer mehr Menschen entscheiden sich für Muße, statt dauerhafter Anspannung Raum zu geben. Sie nehmen sich Zeit zum Auftanken und Umdenken und finden mehr Lebenskraft und neue Perspektiven durch Yoga.

 

Parkett im Yoga-Raum: Neue Wohlfühlmaßstäbe im „FREIZEIT IN

Yoga ist schon lange kein Trend mehr – Yoga ist eine Bewegung. Insgesamt praktizieren aktuell 3,3 Prozent der Deutschen Yoga. Dass Yoga keine Modewelle darstellt, belegt die Tatsache, dass Yoga durchschnittlich über eine Dauer von vier Jahren betrieben wird.

Das „FREIZEIT IN“ in Göttingen setzt mit seinem Vital Spa neue Wohlfühlmaßstäbe für individuelle Verwöhn-Erlebnisse. Auf 8.800 qm wirbt es mit moderner Ausstattung und gehobenem Ambiente um die Aufmerksamkeit der Göttinger und verspricht Entspannung pur. Gäste sollen nach einem langen und anstrengenden Tag die besten Angebote für ihre Erholung vorfinden. Der stimmungsvolle Yoga-Raum lädt Gestresste ein, ganz im Hier und Jetzt aufzugehen, ohne sich ablenken zu lassen.

VitalSpa_ Freizeit In_Göttingen

Foto: Hotel Freizeit In

 

250 Quadratmeter Wohlfühloase mit 2 Schicht-Stab-Parkett

Nach der Devise, „weniger ist mehr“, haben wir den 250 Quadratmeter großen Yoga-Raum mit behaglich warmem 2-Schicht-Stab-Fetigparkett ausgestattet. Dieses Parkett ist eine wunderbare Alternative zu massivem Stabparkett. Immer mehr gewerbliche Parkettflächen, Lofts und Wohnräume werden mit diesem Parkett gestaltet. Im Vergleich zu herkömmlichen massiven Stabparkett schneiden die mehrschichtige Einzelstäbe mit ihrer geringen Einbauhöhe und gutem Wärmedurchlass für alle Bauvorhaben ausgezeichnet ab. Diese Parkettform besteht aus einer 3,0 bis 6,0 mm starken Nutzschicht. Die obere Deckschicht ist aus Edel-Massivholz. Für die untere Schicht wird eine Mehrschichtplatte oder querverleimtes Massivholz verwendet.

Die vollflächige Verklebung macht das Fertigparkett zu einem dauerhaften Bodenbelag mit hohem Gehkomfort. Dieser Parkettboden lässt sich durch Abschleifen und Versiegeln der Oberfläche mehrmals renovieren und kann deswegen Jahrzehnte überstehen. In Verbindung mit einer Fußbodenheizung ist das Parkett-Verkleben eine wirklich sinnvolle Möglichkeit.

Lassen Sie sich auf unserer Homepage von unseren Referenzobjekten inspirieren oder: Schauen Sie sich direkt das kurze Video an und überzeugen sich von der sorgfältigen Verarbeitung des Verlegemusters durch unsere Mitarbeiter.

 

Leiterverband: Comeback eines vergessenen Verlegemusters

Ein einfaches aber wirkungsvolles Parkett-Verlegemuster ist der Leiterverband. Ich mag dieses vergessene Muster ganz besonders und habe mein Büro damit gestaltet. Viele Kunden sind total begeistert von meinem Arbeitsbereich und entscheiden sich für diese Variante der Verlegung.

Bild_Helten-Einrichtungen_07a

Foto: Helten-Einrichtungen

Bei der Auswahl eines Parketts empfehle ich Ihnen, den Boden in unserer Ausstellung zu erleben – also selbst zu sehen und auch zu fühlen. So viele verschiedene Parkette es auch gibt, am Ende zählt nur eines: Das Parkett muss Ihnen gefallen.




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@parkettum.de widerrufen.